Das 1. bundesweite Treffen am 28.9.2013 in Schwelm

Das erste bundesweite Treffen der IG Zwergwidder Satin fand am 28. September 2013 in Schwelm bei Wuppertal statt. Gastgeberin war Evelyn Sakowski und das Treffen war ein kleiner Erfolg. Den von den nunmehr 19 aktiven Mitgliedern aus 10 Landesverbänden waren 14 aus 6 anwesend. Neben organisatorischen Abstimmungen und Festlegungen konnten bereits Zwergwidder Satin in den Farbenschlägen Castorfarbig, elfenbein weiß BA, chinchilla, gelb, schwarzgrannen, thüringer und havannafarbig vorgestellt und besprochen werden.

 

Nachdem Zwergwidder Satin castorfarbig zum 1.10.2013 als Neuzucht zugelassen wurden, streben wir an, die Rasse als ein Komplex an Farbenschlägen zur Anerkennung zu führen. Dazu brauchen wir weitere Mitstreiter, denn für jede interessierte Farbe gilt es 5 Züchter aus 3 Landesverbänden zu finden.

Aktuelles

Das 5. Treffen der IG

BRS Erfurt 2017

21 Zwergwidder-Satin, davon 12 wildfarbene und 9 thüringerfarbige, werden von unserer IG trotz herber Ausfälle wegen der RHD-V2 zur Bundes-Rammlerschau auf der Messe in Erfurt am 11. und 12.2.2017 gezeigt.

Unser Treffen an den Käfigen findet am Samstag um 13:00 Uhr statt. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Monschau 2016:

ZwW-Sa elfenbein BlA ab dem 1.10.2016 zugelassen!

Dank unserer 5 Züchterfreunde aus den Landesverbänden H, HH, R, S und W wurden die ZwW-Sa elfenbeinfarbig BlA ab dem 1.10.2016 als Neuzucht zugelassen!

20 Zwergwidder-Satin zur 32. BS in Kassel

... 9 x castorfarbig und 11 x thüringerfarbig: Das war die Kollektion unserer Rasse anlässlich der 32. Bundes-Kaninchenschau in Kassel

jetzt wildfarben ...

...und nicht mehr castorfarbig. So lautet ein Beschluss der Standard-Fachkommission des ZDRK, den Bernd Graf, Redakteur des SFK underem Treffen in Kassel mit auf den Weg gab.

Satinzwergwidder im RKZ-Forum...

..anlässlich seines 10jährigen Jubiläums. Mehr dazu unter <Präsentationen>

3. September 2012:

 

Wir starten für die Anerkennung der Satin-Zwergwidder im Standard des ZDRK

 

IG Satinzwergwidder